Neopixel Lichtschwert die Vor- und Nachteile?

Comments · 73 Views

Neopixel-Lichtschwert erfreuen sich in der Lichtschwert-Community immer größerer Beliebtheit. Aber wie unterscheiden sie sich von Polycarbonatklingen und was sind die Vor- und Nachteile?

Neopixel-Lichtschwert erfreuen sich in der Lichtschwert-Community immer größerer Beliebtheit. Aber wie unterscheiden sie sich von Polycarbonatklingen und was sind die Vor- und Nachteile?

In der Vergangenheit wurden für Lichtschwertklingen immer Polycarbonatröhren verwendet. Diese zeichnen sich durch eine hohe Schlagzähigkeit und eine sehr lange Lebensdauer aus. Allerdings können Polycarbonat-Röhren nicht über die gesamte Länge gleichmäßig leuchten - oft treten an einer oder mehreren Stellen der Röhre sogenannte Hot Spots auf. Dies macht sich besonders bei dickeren Röhren bemerkbar.

Neopixel-Blades lösen dieses Problem und bieten weitere Vorteile: Sie bestehen aus einer Polycarbonat-Röhre mit integrierten RGB-LEDs, die das Blade über seine gesamte Länge homogen ausleuchten. Neben der besseren - d. h. gleichmäßigeren - Ausleuchtung ermöglichen Neopixel-Blades auch mehr Effekte: Wenn sie ein- und ausgeschaltet werden, kann das Licht tatsächlich an der Lamelle auf und ab laufen. Aber auch mehrfarbige Lamellen und andere Lichteffekte sind möglich.

Was auf den ersten Blick toll klingt - und auch so aussieht - hat leider auch Nachteile. Neopixel-Blades sind viel teurer als normale Polycarbonat-Röhren. Und sie sind anfällig(er) für Defekte - ideal für Showeffekte, der Kontakt mit anderen Blades oder Gegenständen sollte möglichst vermieden werden.

Wenn Sie nach einem neuen Neopixel-Lichtschwert suchen, klicken Sie bitte hier, es stehen Ihnen weitere Stile zur Auswahl

Comments